2018 Produktscheinwerfer - Chuck Capping Machines

Wie der Spindelverschluss, den wir letzte Woche hervorgehoben haben, werden Spannkappenmaschinen hergestellt, um durchgehende Gewinde- oder Schraubkappen festzuziehen. Diese Maschinen bieten eine Alternative zum Spindelverschluss und sind speziell für Verpacker mit geringeren Produktionsanforderungen ausgestattet, obwohl sowohl automatische als auch halbautomatische Maschinen verfügbar sind!

Automatische Spannkappenmaschinen können aus einer Reihe von Gründen die Spindeldeckelmaschinen ersetzen, wobei eine davon kleinere Flaschen oder Fläschchen sind, die schwieriger stabil zu halten sind. In dieser Situation würde ein Sternrad verwendet, um die Behälter unter einem oder mehreren Verschlussköpfen zu drehen. Die Spannköpfe senken sich dann ab, um den Verschluss und die Flasche abzudecken, und üben ein Drehmoment aus, um die Deckel wiederholt und gleichmäßig zu sichern. Während Spannkappenmaschinen auch eine Vielzahl von Schraubkappen handhaben können, bedeutet die Tatsache, dass diese Maschinen tatsächlich abfallen, um die Kappen abzudecken, dass der Spindeldeckel möglicherweise besser für Abzugssprühgeräte, Pumpen und andere ungewöhnlich geformte Verschlüsse geeignet ist.

Halbautomatische Spannkappen gehören jedoch definitiv zu den beliebtesten Verschließmaschinen für Verpacker mit geringer bis mittlerer Produktion. Sowohl Tisch- als auch Handfutterkappen ermöglichen ein schnelles und einfaches Verschließen auf relativ kleinem Raum, das an die Bedürfnisse des Verpackers angepasst werden kann. Bei den halbautomatischen Maschinen muss der Bediener die Kappe aufsetzen und den Anziehvorgang für jeden Behälter aktivieren. Obwohl die einfachste dieser Verschließmaschinen im Vergleich zur Handverkappung möglicherweise nur wenig höhere Geschwindigkeit bietet, kann die Konsistenz und Zuverlässigkeit des Festziehens nicht über einen Zeitraum von acht Stunden durch manuelles Drehen der Verschlüsse erreicht werden.

Spannköpfe an diesen Verschließmaschinen können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, um den Komponenten zu entsprechen, die für ein bestimmtes Projekt verwendet werden. Einige können einmal stückweise an einer bestimmten Kappe bearbeitet werden, während andere Spannköpfe einen Gummieinsatz enthalten können, mit dem ein begrenzter Bereich von Kappen festgezogen werden kann. Vom Handheld bis zum automatischen Modell einfach zu bedienen, bieten Spannkappen eine zweite und oft bessere Option für viele Schraubkappen mit durchgehendem Gewinde. Die beste Lösung für das Verschließen wird jedoch immer von Fall zu Fall unter Berücksichtigung des Verschlusstyps, des Verpackungsprozesses, der Komponenten, der Produktionsanforderungen und mehr ermittelt!

Um mehr über diese Verschließmaschinen zu erfahren, besuchen Sie den Abschnitt Chuck Capper auf der NPACK Website oder rufen Sie die NPACK Büros heute.

verbunden