Das Befüllen dicker Produkte erfordert einen kleinen zusätzlichen Schub

Der gesunde Menschenverstand sagt uns, dass je dicker oder viskoser ein flüssiges Produkt ist, desto weniger frei fließt dieses Produkt. Viele niedrigviskose Produkte mit einer wasserähnlichen Konsistenz können nach dem Schwerkraftprinzip gefüllt werden, das es dem Produkt im Allgemeinen ermöglicht, für eine festgelegte Zeit durch das Öffnen von Ventilen aus einem erhöhten Tank in Flaschen zu fließen. Dickere Produkte, wie zum Beispiel Pasten oder Honig, würden nicht zu einem effizienten Füllprozess führen, wenn solche Produkte einfach in Behälter fließen könnten. Aus diesem Grund sind Pumpen- und Kolbenfüller häufig die beste Wahl für Flüssigkeiten mit höherer Viskosität.

Der Schlüssel zum Bewegen dickerer Produkte liegt in der Verwendung von Pumpen, um die Flüssigkeit durch den Produktweg zu bewegen. Pumpenfüller erreichen dies, indem sie den Pumpentyp an das Produkt und das Projekt anpassen, um eine zeiteffizientere Befüllung zu erzielen. Pumpenfüllmaschinen können als einfache, halbautomatische Tischfüllanlagen oder als automatische Maschinen hergestellt werden, um ein vollständig automatisiertes Verpackungssystem zu ergänzen. Während Pumpenfüller eine zeitbasierte Füllung verwenden können, können sie auch eine pulsbasierte Füllung verwenden, bei der Komponenten der Pumpe verwendet werden, um Behälter nach Volumen genau zu füllen. Beispielsweise kann jeder Impuls einer Zahnradpumpe einer viertel oder halben Umdrehung des Zahnrads entsprechen. Eine bestimmte Anzahl von Umdrehungen des Zahnrads erreicht die in jeder Flasche gewünschte Volumenfüllung.

Während Kolbenfüllmaschinen in ihre eigene Kategorie von Füllmaschinen eingeordnet werden, arbeiten sie wie eine Pumpenfüllmaschine, da eine Komponente des Füllers dabei hilft, das Produkt durch den Weg zu bewegen. Der Zylinder des Kolbenfüllers wird beim Einfahren des Kolbens mit Produkt gefüllt. Sobald der Kolben mit Produkt gefüllt ist, tritt er wieder in den Zylinder ein und drückt das Produkt in den oder die wartenden Behälter. Da sich das Volumen des Zylinders nie ändert, bietet die Kolbenfüllmaschine auch eine genaue Volumenfüllung für viskose Produkte. Je nach Pumpentyp können sowohl Kolben- als auch Pumpenfüller auch für Produkte mit größeren Partikeln wie Dressings, Saucen und ähnlichen Produkten verwendet werden.

Die Geschwindigkeit des Füllens ist eine notwendige Überlegung bei der Auswahl des besten flüssigen Füllstoffs für jedes Projekt. Wenn Produkte eine hohe Viskosität aufweisen, sorgen Pumpen- und Kolbenfüller für zusätzlichen Druck, um die Füllzeiten zu verkürzen und das Produkt in das Regal zu bringen. Besuche den NPACK Auf der Website finden Sie Informationen zu Pumpenfüllern oder Kolbenfüllmaschinen.

verbunden